Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Solidarität mit Cuba – Berichte von einer Studienreise

Januar 21 @ 18:00 - 20:00

Versammlungsraum im Kultur- und Werkhof Nauwieser 19, NauwieserStr. 19 66111 Saarbrücken (über Kino Achteinhalb)

Seit über 60 Jahren kämpft Cuba nun schon gegen die US-Blockade und für seinen eigenständigen sozialistischen Entwicklungsweg. Die Auswirkungen der umfassenden Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade spürt Cuba täglich. Zum 30. Mal in Folge hat die UN-Vollversammlung dieses Jahr die Aufhebung der US-Handelsbeschränkungen gefordert. Für die Resolution stimmten 185 der 193 UN-Mitgliedsländer, auch Deutschland. Bei nur zwei Enthaltungen und zwei Gegenstimmen.

Drei Saarländer*innen nahmen Ende 2022 an einer Studienreise durch Cuba teil. Auf der Veranstaltung berichten sie – mit Fotos unterlegt – von ihren Erlebnissen, Treffen und Erfahrungen eines Landes im Umbruch und mit großen Herausforderungen.

Jahresauftaktveranstaltung der Deutschen Kommunistischen Partei Saarland

Details

Datum:
Januar 21
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Versammlungsraum N.N.
Nauwieserstraße 19
Saarbrücken, 66111 Deutschland
Google Karte anzeigen